Querbeet

Fr 30.09. AB 13.00  bis Sa, 1.10, in der Nacht: Querbeet: Kongress, Messe, Event in der Alten Mu, Lorenzendamm 2-6
Im Kongressteil von QUERBEET geht es um den Austausch und die Diskussion von und über Räume für Gemeinschaften. Der Verein ALTE MU Impuls – Werk gibt einen Überblick seine Entstehung und die aktuellen Entwicklungen vor Ort. Die Netzwerkpartner*innen des Vereins NANK – Neue Arbeit – Neue Kultur präsentieren die Ergebnisse ihres internationalen Workshops in Kiel. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentar hinterlassen

Obstanbau bei der SoLaWi

Di, 27.9. 19:00 Pumpe, Gruppenraum 2 monatliche SoLaWi-Treffen: „Wir haben den Themenschwerpunkt  „Obstanbau und SoLaWi“ gewählt und freuen uns auf einen regen Austausch mit euch. Fachkundige Unterstützung gibt Volker Ciesla, der zum Einstieg in das Thema einen Impulsvortrag mit dem Titel „Streuobst in Schleswig-Holstein – eine Situations- und Begriffsklärung“ halten wird.“

Veröffentlicht unter Ernährung, Gesellschaft | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Nico Paech – Befreiung vom Überfluss

Do, 22.9. 20 Uhr Hansa 48: 20:00 La Higuera präsentiert: Lesung und Diskussion Die langgehegte Hoffnung, dass wirtschaftliches Wachstum durch technischen Fortschritt nachhaltig oder klimafreundlich gestaltet werden kann, bröckelt. Weiterhin scheint ein auf permanente ökonomische Expansion getrimmtes System kein Garant für Stabilität und soziale Sicherheit zu sein. Darauf deuten nicht nur die Eskalation auf den Finanzmärkten und die Schuldenkrisen hin, sondern auch die Verknappung jener Ressourcen („Peak Everything“), auf deren unbegrenzter und kostengünstiger Verfügbarkeit das industrielle Wohlstandsmodell bislang basierte. Zudem nährt die sog. „Glücksforschung“ den Befund, dass Steigerungen des monetären Einkommens ab einem gewissen Niveau keine weitere Zunahme des subjektiv empfundenen Wohlbefindens hervorruft. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Masterplan 100% Klimaschutz Auftaktveranstaltung

Mi,  21. 9, 17:30 Uhr Norbert-Gansel Hörsaal der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Olshausenstraße 40, 24118 Kiel (Ecke Westring , nördliche Seite der Olshausenstr.): „Die Landeshauptstadt Kiel hat viel vor: Bis 2050 den Ausstoß von klimaschädlichen Treibhausgasemissionen im Vergleich zu 1990 um mindestens 95 Prozent reduzieren und den Energieverbrauch halbieren. Mit diesen ehrgeizigen Zielsetzungen möchte Kiel den Kurs der Klimaschutzstadt weiter verfolgen. Gestalten Sie mit: Wir brauchen Ihre Ideen und Energie, um diese ambitionierten Klimaschutz-Ziele gemeinsam erreichen zu können.“  Das müsste z.B. das Aus für eine Wiederbelebung des Flughafenes bedeuten! Also  hingehen und der Stadt klar machen, dass 100% Klimaschutz dann auch überall gelten muss. Programm und mehr

 

Veröffentlicht unter Energie, Ernährung, Gesellschaft, Verkehr, Wirtschaft | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Apfelsaftpressen im Naturgarten

Sa, 17.9. 15 Uhr: BUND-Naturgarten:  Kleine Mengen unbehandelter Äpfel können mitgebracht werden, Gefäße zum abfüllen nicht vergessen. 20ct/l bei eigenen Äpfeln, 40ct bei Äpfeln aus dem Garten.
Treffpunkt Bushaltestelle Karlsburg (Linie 41/42), später Eintreffende können den an den Bäumen angebrachten grünen Stoffbändern zum Garten folgen.

Veröffentlicht unter BUND-Garten | Kommentar hinterlassen

Reparaturcafe

Sa, 17.9. 13-16 Uhr Mehrgenerationenhaus Vinetazentrum Elisabethstr 64:
Ablauf und Info hier

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Wirtschaft | Kommentar hinterlassen

Apfelpartnerbörse gestartet

Wer zuviel Äpfel hat wird Anbieter, wer sucht, Erntehelfer. Wir bringen Euch zusammen, wohnortnah und retten dadurch Tonnen von leckeren Äpfeln. Die ersten Ernteangebote liegen vor….
Anmelden zur Partnerbörse und weitere Info hier
Und am 8.10.11-14 Uhr auf dem Asmus-Bremer-Platz gibt es dann wieder die Apfelbörse, mehr im nächsten Monat. Wer dieses schon jahrelang bestehende Angebot gut findet: Wir haben uns für den Stadtwerke-Umweltpreis damit beworben, ab  19.9. gibt es dann unter hier die Möglichkeit , uns Stimmen für die Publikumspreise zu geben.

Veröffentlicht unter Apfelbörse | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen