Hier gibt’s viele Fragen

Vom 25-27.11.11 fand der Bundesparteitag von Bündnis90/Die Grünen in Kiel statt. Genau der richtige Ort um Fragen zu stellen, fand das Netzwerk der Möbel Kraft Gegner und informierte vor Ort über rot-grüne Betonpolitik ohne Bürgerbeteiligung. Unsere Frage, wie eine ausgewogene Diskussion über Für und Wider noch möglich sein soll, wenn das Gelände schon vor Abschluss des Bauleitverfahrens verkauft wird, konnte niemand beantworten!

Die von der Ratsmehrheit bestehend aus SPD und Grünen am 29.9.11 beschlossene Grundsatzvorlage (hier ausführlich nachzulesen) sieht als 1. Schritt den Verkauf des Kleingartengeländes an Möbel Kraft dann als Generalpächter vor. Parallel dazu wird die Gutachtenvergabe zum Bauleitplan laufen. Nach Aussagen der Kleingärtner wurde ihnen  mitgeteilt, dass der Verkauf noch Ende des Jahres/Anfang des nächsten Jahres stattfinden soll. Begründet wird dieses Vorgehen dadurch, dass Möbel Kraft die Kleingärtner besser entschädigen könne. Auf entsprechende Nachfrage an Herrn Todeskino (OB) im Rahmen einer Podiumsdiskussion  hieß es sinngemäß: Wenn das Verfahren durch ist, soll der Bau auch sofort losgehen.

Das Netzwerk setzt sich aus Vertetern der Kleingärtner, Anwohner, NaBu, BUND, der Linken, Wir in Kiel, Kiel im Wandel und Einzelpersonen zusammen. Als nächste Aktion ist am 15.12. um 17 Uhr eine Lichterkette geplant.  Ausführliche Infos zu Möbel Kraft und Sconto sind auf einer eigenen Web-Seite zu finden: www.möbelmachtamwestring.de

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Wirtschaft abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s