Erlebnis Kiellinie Nord

Sa 7.9- So 22.9. Ihr Erlebnis Kiellinie Nord: „Sie sind eingeladen, die Straße neu auszuprobieren: als Raum für nachhaltige Mobilität und für Erholung und Freizeit – ein erster Schritt zu Ihrer Beteiligung am Gesamtprojekt Kiellinie & Düsternbrooker Fördehang. Verkehrszählungen im Aktionszeitraum liefern Daten über die Auswirkungen der veränderten Verkehrsführung. An der Kiellinie selbst liefert eine Radzählstation Zahlen.Die Eindrücke und Erkenntnisse aus diesem September fließen in die weiteren Untersuchungen und Entwicklungsschritte ein.“

diwokiel Area der Digitalen Woche (7. – 14. September)
Klimacamp (22. September)
Yoga & Musik (7., 14. & 21. September)
Premium-Radroute auf der heutigen Fahrbahn
Erlebnispromenade zum Erholen und Relaxen
Strandkörbe und Sonnenliegen mit freiem Blick auf die Förde
Gastronomie an der Seebar und der Seglervereinigung
Ausleihstationen für Leihfahrräder
Sandspielbereich für Kinder
Skatebereich

Dieser Beitrag wurde unter Energie, Gesellschaft, Stadtgrün, Verkehr veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s