Werk Stadt Gespräch – GRAFT

Do, 12.10. von 18-21 Uhr: Werkstatt Konsum, Alte Mu Lorezendamm 6-8: Innovative Stadtentwicklung und Architektur sind die Themenschwerpunkte unserer Vortragsreihe. Unser erster Vortrag wird von Dipl. Ing. Ach. Wolfram Putz, dem Mitbegründer des weltweit operierenden Architekturbüros GRAFT, stattgegeben: Das Architekturbüro GRAFT wurde 1998 in Los Angeles, Kalifornien als Label für Architektur, Städtebau, Design, Musik und „the pursuit of happiness“ gegründet. GRAFT hat zahlreiche nationale und internationale Preise gewonnen und im Laufe seines Bestehens internationale Beachtung erlangt. Im Kontext der formal experimentierenden Architekturszene zählt GRAFT zu jener international ausgezeichneten Garde, die mit einem erweiterten und amorphen Formvokabular experimentieren und sich mit neuen Möglichkeiten von Parametern von Volumen und Raum auseinandersetzten. „Wir verweigern uns den traditionellen, virtuellen und wirklichen Grenzen in der Arbeitswelt und sind so in der Lage mehr Möglichkeiten und eine sich ständig ausdehnende Palette an Lösungen in unserer Arbeit anzubieten. Unerwartetes, überraschende Missverständnisse, globaler Transfer räumlicher Qualitäten und die Produktion robuster Bastarde – eine Architektur entstanden aus ihren Umständen, die nur durch das GRAFTEN verschiedener Realitäten möglich war.“ Mit anschließender Gesprächsrunde und gemeinsamem Umtrunk – Eintritt frei!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gesellschaft abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s