Besichtigung des Kräuterrondeels im BUND-Naturgarten

20.8. 16, 15 Uhr: Die Anlage orientiert sich (in klein) an dem Muster des mittelalterlichen Kräutergartens in St. Gallen.  Der Termin ist eine gute Möglichkeit, den seit über 30 Jahren bestehenden Naturgarten im Meimersdorfer Moor kennenzulernen. Es werden ständig Mitmacherinnen gesucht, sei es für einzelne Projekttermine oder aber auch für die regelmäßige Mitarbeit. Einzelne Abschnitte können dabei frei bewirtschaftet werden.
Im Anschluss an die Führung noch gemütliches Beisammensein und Austausch. Wer daran Interesse hat, möge etwas zum gemeinsamen Büffet mitbringen. Kontakt auch über Heidrun Kusserow 0157-38093705. Treffpunkt Bushaltestelle Karlsburg (Linie 41/42); später Eintreffende können den grünen Stoffbändern zum Garten folgen. Weitere Info hier

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter BUND-Garten, Ernährung, Garten abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s