Wildkräuter – nicht nur ein Augenschmaus!

Am 15.8.15 findet um 15 Uhr im BUND-Naturgarten eine Führung zum Thema Wildkräuter statt: Dabei erfahren Jung und Alt allerhand Wissenswertes über Heilwirkungen, Essbarkeit, Verwechslungsmöglichkeiten und Standorte dieser häufig auch noch schön anzusehenden Kräuter. Zum Schluss wird die frischeErnte noch zu einem leckeren Salat verabeitet. Für die anschließende Gesprächsrunde sind Mitbringsel für das gemeinsame Buffet immer willkommen. Treffpunkt: Bushaltestelle Karlsburg stadtazuswärts (Linie 41/42). Später Eintreffende können von dort den grünen Stoffbändern in den Garten folgen. Weitere Info

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter BUND-Garten, Ernährung, Garten, Permakultur, Stadtgrün abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s