Wie gehts weiter im Kieler Süden?

Sa, 9.5. 13-17 Uhr Zweiter Workshop Kieler Süden: Johanna-Mestorf-Schule, Lüttsteenbusch 41-45, Meimersdorf: Planungswerkstatt und Diskussion: Vorstellung der Ergebnisse aus dem 1. Workshop, Diskussio und Bewertung der erarbeitenden Lösungsvorschläge in kleineren Gruppen: Der Kieler Süden mit seinen geplanten, großen Neubaugebieten geht uns alle an! Die Teilnahme am 1. Workshop im März ist nicht Bedingung zur Teilnahme. Es ist wichtig und interessant zu erleben, wie in Kiel Bürgerbeteiligung „veranstaltet“ wird und mit Bürgerwillen umgegangen wird. Mehr Info: www.kiel.de/kieler-sueden von der Stadt, zum Positionspapier der Kieler Umweltverbände hier

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gesellschaft, Stadtgrün, Wirtschaft, Wohnen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s