Kieler GeheimRADsecken

8.5.,15 Uhr Treffpunkt „Umsteiger“ am Hbf: Gemeinsam Nachhaltigkeit erleben- eine Fahrradperformance: Am 08. Mai laden Kieler Studentinnen, der Verein für Freie Stadterforschung und der Lit-In e.V. für Kunst- und Kulturförderung gemeinsam ein, das häufig abstrakte Thema der Nachhaltigkeit aus ungewohnten Perspektiven zu erleben.

Im Anschluss an die am Nachmittag stattfindende Radtour sind Radler und Nicht-Radler zu einem vielseitigen Abendprogramm in der Hansa 48 eingeladen. Um 19:30 Uhr eröffnet der Verein für Freie Stadterforschung seine Ausstellung „das urbane MINIMUSEUM in Kiel“. Ab 20 Uhr führt Lit-In mit einer Mischung aus Musik und Lesung durch ein kreatives Abendprogramm.

Weitere Infos und Anmeldung zur Radtour hier

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Verkehr abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s