Solidarische Landwirtschaft im Raum Kiel

Dienstag, 24.3. um 19 Uhr in der Pumpe, Gruppenraum 2, Gruppentreffen: Die Veranstaltung zur SoLaWi am 25.2. war mit 80 Personen sehr gut besucht. Wolfgang Stränz von der Wirtschaftsgemeinschaft des Buschberghofes hat sehr engagiert und kompetent über das berichtet, was das Erfolgskonzept dieser Höfe ausmacht. Am folgenden Tag fand ein gemeinsames Info-Frühstück mit interessierten Bauern und Verarbeitern statt, bei dem ein weiteres Treffen abgemacht wurde. Wir sind hoffnungsvoll, dass sich eine solidarische Stadt-Land-Verbindung ergeben wird. Menschen, die aktiv an der Planung und Erarbeitung eines Konzeptes mitwirken möchten, sind herzlich willkommen. Allgemeine Informationen: www.solidarische-landwirtschaft.org
Kontakt über solawi ätt kielimwandel.de

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ernährung, Gesellschaft, Wirtschaft abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s