Schnuppernachmittag für Groß und Klein im BUND Naturgarten

Sonnabend, 21.3. 15:00: Gartenrundgang über die 5000qm große, sehr naturnahe und vielfältig bewirtschaftete Gartenanlage mit eigenem Hühnerauslauf, Kräuter-, Gemüse- und Blumenbeeten. Das Konzept wird von Heidrun Kusserow erläutert und für alle Interessierte findet auch die Planung der Saisonangelegenheiten statt. Wer sich Anregungen für den eigenen Garten holen will, ist ebenso willkommen wie potentielle Interessenten für eine Mitarbeit im Garten. Diese kann nur zu bestimmten Aktionsterminen oder regelmäßig erfolgen. Weitere Infos hier. Wer verhindert ist , aber trotzdem Interesse an der Mitarbeit hat, melde sich bei Heidrun Kusserow, Tel 0431-75432 (meist AB). Treffpunkt Bushaltestelle Karlsburg (Linie 41/42). Später Eintreffende können den grünen Stoffbändern zum Garten folgen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter BUND-Garten, Garten, Stadtgrün abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Schnuppernachmittag für Groß und Klein im BUND Naturgarten

  1. Pingback: Das Frühjahr ist da! | BioGaarden - Bio Käse Brot Brötchen Kaffee Gemüse Obst Soja Wein Bier Säfte Mehl Getreide Kosmetik Veganes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s