Nächstes Apfelgruppentreffen

von Kiel im Wandel und BUND am Mittwoch, den 15. Juni um 18:30 in der BUND-Geschäftsstelle. Olshausenstr.12, Eingang vom Hinterhof.

Die Apfelbäume haben gut angesetzt, die Erntezeit rückt näher und damit auch die Apfelbörse. Um auf Obst in Hinterhöfen aufmerksam zu machen ist ein Obstbaumkataster in Arbeit. Weiterhin ist eine telefonische/webbasierte Austauschbörse um Erntehelfer und Apfelbesitzer zusammen zu bringen in Planung.

Eine Zusammenfassung der Apfelbörse 2010 und der Pläne für dieses Jahr gibt es hier. Wer sich vorstellen kann bei diesem konkreten Projekt mitzumachen, ist herzlich willkommen! Kontakt

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Apfelbörse, Ernährung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Nächstes Apfelgruppentreffen

  1. Felix schreibt:

    Letztes Jahr hab ich so viele Apfelbäume gesehen, die nicht abgeerntet wurden. Vielleicht kann man die ins Obstkataster aufnehmen?

    ARD DOKU über den Wahnsinn vom Lebensmittel wegschmeissen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s