Gute Saat für Kiel – Einladung zum ersten Treffen

Liebe Landwirtschafts-, Garten-, Gentechnik- und Permakulturinteressierte,
jetzt geht´s an die Umsetzung des Projektes „Gute Saat für Kiel“ und wir können eure Hilfe gut gebrauchen! Dazu treffen wir uns am 18.1 um 18 Uhr im „SpontiHansa“ Hansastr. 48 , Hinterhof. Alle herzlich willkommen!
Die Planung rundet sich immer mehr ab und bald gibt es reichlich zu tun. Mit dem „Gute Saat“ Projekt wollen wir nicht nur Saatgut verteilen und ein Zeichen gegen Gentechnik setzen, sondern auch den Gedanken der Regionalisierung verbreiten und den Spaß am gemeinsamen Handeln.
Wir laden alle ein, die das Projekt gemeinsam mit uns umsetzen möchten.
Umso mehr wir sind, desto mehr Menschen können wir erreichen!

Vorstellung des Projektes „Gute Saat für Kiel“

– Organisation von Saatgut-Verpack-Partys

– Planung der Verteilstationen in den Kieler Stadtteilen, überlegt schon mal welches Geschäft in eurer Nähe geeignet wäre

begleitende Veranstaltungen

Das Saatgut soll im März verteilt werden, d.h. wir geben jetzt Gas und können dann, wenn´s warm wird selbst aussäen und ganz in Ruhe unseren Pflanzen beim Wachsen zusehen.

Wer an diesem Treffen nicht teilnehmen kann, aber trotzdem aktiv werden möchte, wende sich bitte an wiebke.freudenberg ätt t-online.de.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Ernährung, Garten, Gute Saat für Kiel, Permakultur veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s